Gedicht Bände kaufen und verkaufen beim Antiquariat Viarius Books

Morgenstern-Lattenzaun       Neben der Epik und der Dramatik wird die Lyrik (die zum Spiel der Lyra gehörende Dichtung) als dritte literarische Gattung bezeichnet. Die Lyrik ist gereimt, stark sinnbildlich und rhythmisch, auch oft mit Musik verbunden. Lyrische Werke werden auch als Gedichte bezeichnet. Eine Unterscheidung der Gedichte wird u.a. anhand von Versform, Rhytmus, Strophenbau, Reim usw. vorgenommen.

Nachfolgend einige Beispiel von Gedichten: Epigramm, Heiku, Lied, Limerick, Prosagedicht, Sonett, Terzine usw.

Interessante Links zu Literatur und Gedichten sind Gutenberg und Lyrikline.

 

Bücherliste Gedichtbände

Stand am 16.08.2022: 121 Titel
 
Wilhelm Wolf. Zuruf an Zürichs Bewohner. Gedichte. Zürich, J.J.Ulrich, 1847. Gr.8°, Front.-Taf., 19 S., brosch., Deckelverzierung. Einband etwas beschäd./teils fleckig/lichtsch., Ecken gestaucht, Buchblock teils stock/braunfl.
<Bestellnummer 1106823>
CHF 110.–   EUR 88.–
 
....doch die starken Feuer halten Stand...... Anonyme Gedichtsammlung geschrieben im Außenkommando Garmisch-Partenkirchen vom KZ-Dachau. Ohne Ort, Verlag und Jahr. 20,3 x 14,7 cm. 12 Blatt, Schreibmaschine auf Seidenpapier und Seidenpapierumschlag.
Das Außenkommando Garmisch-Partenkirchen dauerte von 1944-1945 und bestand aus 20-30 Häftlingen. (Quelle: Dokumentation "Außenlager und Außenkommandos des KZ Dachau. Haus der Bayerischen Geschichte)
<Bestellnummer 1124317>
CHF 240.–   EUR 192.–
 
A l` Heure de l` Amour et des Roses. Gedichte von vielen Autoren, ausgewählt und präsentiert von Hubert Gravereaux. Lausanne, Payot, 1968. 8°, reich illustr., teils farb. v. Lotte Günthart, unpaginiert, Oldr., goldgepr. Titelabb., Rvg., OU mit Folie, Ex. Nr. 570 (v. 2000/A-J). Folienumschlag etwas beschäd., Buchblock leicht angeplatzt.
Beilage: grosses Originalzeichnungsblatt mit Vogelbildern "Wintergäste in Regensberg" und Widmung "Mit bestem Dank für die süsse Überraschung, und ein glückliches neues Jahr wünscht, Christa Günthart - Haus Rote Rose Regensberg, inkl. Widmung und Signatur im Buch, datiert le 24.10.68.
<Bestellnummer 1123509>
CHF 150.–   EUR 120.–
 
Abschied von Surava. Eine Dokumentation, hrsg. v. Erich Schmid. Mit Gedichten von Peter Surava. Zürich, Wolfbach, o.J. 8°, illustr., 256 S., kart., Deckel-Portr.
<Bestellnummer 1105578>
CHF 20.–   EUR 16.–
 
Am Brünneli. Schweizer Kinderreime gesammelt von Robert Suter. Aarau, Sauerländer, o.J. 7.-9. Tsd., 8°, Buchschmuck von Hans Witzig, 2 Bl.,160 S., farb. ill. Opbd., Schuber.
<Bestellnummer 1117220>
CHF 28.–   EUR 22.–
 
Ausländer, Rose. 36 Gerechte. Gedichte. Hamburg, Hoffmann und Campe, 1967. 8°, 62 S., 1 Bl., Olwd., Rsch., O.U.
<Bestellnummer 1116309>
CHF 45.–   EUR 36.–
 
Blüthen chinesischer Dichtung. Aus der Zeit der Han- und Sechs-Dynastie. II. Jahrhundert vor Christus bis zum VI. Jahrhundert nach Christus. Aus dem Chinesisch metrisch übersetzt von A. Forke. Magdeburg, Faber, 1899. 8°, 21 reprod. chin. O-Pinselzeichn. auf Taf., Buchschmuck, XVI, 1 Bl., 148 S., gemust. Vorsätze, Olwd., Rvg., goldgepr. Titel/Vign. Einband teils min. berieb.
Schönes Ex.
<Bestellnummer 1116592>
CHF 75.–   EUR 60.–
 
Bodman, Emanuel von. Früher Mond. Gedichte. Hrsg. Walter Rügert mit einem Text von Beat Brechbühl. Frauenfeld, Huber/Gottlieben, Thurg. Bodman-Stiftung, 2002. Gr.8°, illustr., Faksimile, 94 S., 1 Bl., Oldr., goldgepr. Zierleisten, Rvg.
Fast druckfrisches Ex. in einem dekorativen Ledereinband.
<Bestellnummer 1123513>
CHF 50.–   EUR 40.–
 
Bossardt, Berta. Mein Lied. Gedichte. Willisau, "Willisauer - Bote", 1928. Kl.8°, Front.taf., 115 S., Opbd., 2 Bibl.Rsch. Deckelvorderkanten Klebstreifen, Einband teils etwas lichtsch., vord. Vorsatz priv. Widmung u. Stempel.
<Bestellnummer 1117799>
CHF 75.–   EUR 60.–
 
Caderas, G.F. Fluors Alpinas. Rimas. Samedan, Tanner, 1883. Kl.8°, 185 S., 1 Bl., Olwd., goldgepr. Titel, schwarz/blindgepr. Deckelornam. Einband stellenw. etwas fleckig.
Gutes Ex.
<Bestellnummer 1114740>
CHF 40.–   EUR 32.–
 
Carmi, T. Le serpent d`airain. Die Kupferschlange. Poémes- Gedichte. Im hebäischen Original und in franz. u. dt. Übertragung. Quadrat-Bücher Bd. 43. St.Gallen, Tschudy, 1964. Kl.8°, Zeichn. v. Schoschana Heimann, unpaginiert, ill. Opbd.
Schönes Ex.
<Bestellnummer 1115015>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Celan, Paul. Zeitgehöft. Späte Gedichte aus dem Nachlass. Frankfurt a.M., Suhrkamp, 1976. Erste Aufl., 8°, 66 S., 1 Bl., Olwd., Rvg., O.U.
Gutes Exemplar der Erstausgabe.
<Bestellnummer 1116298>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Celan, Paul. Gedichte 1938 - 1944. Transkription der Handschrift. Mit einem Vorwort von Ruth Kraft. Frankfurt a.M., Suhrkamp, 1985. 2 Bde, 8°/16°, Transkriptionsbd. Front.portr., 147 S., 2 Bl., Opbd.; Faksimilebd. unpaginiert, Oldr., Goldschn., Kartonschuber, Rezensions-Ex. (v. 1000). Schuber etwas unfrisch.
<Bestellnummer 1122535>
CHF 90.–   EUR 72.–
 
Chinesisches Gedichtpapier vom Meister der Zehnbambushalle. Hrsg. Jan Tschichold. Basel, Holbein, 1947. Kl.4°, 22 Textseiten und 24 mehrfarbige Faksimileblätter in der Originalgrösse, Blockbuchbindung in Original-Schuber mit montierter farbiger Vorderdeckel-Illustration. Schuber leicht lichtsch./unfrisch.
Schönes Exemplar.
<Bestellnummer 1118242>
CHF 100.–   EUR 80.–
 
Chomm mit, mer wend üs freue! Gedichtli, Gsprööch und Gschichtli i Sanggaller Mundart. Gesammelt und herausgegeben von Hans Hilty. St. Gallen, Fehr, 1936. 8°, 24 Scherenschnitte, 175 S., kart., Deckelvign. Deckel min. Schadspur.
Schönes Ex.
<Bestellnummer 1112965>
CHF 20.–   EUR 16.–
 
Das wachsende Gedicht. Einundzwanzig Gedichte von Erwin Jaeckle mit neun Originalholzschnitten von Oskar Dalvit. 14. Druck. Zürich, Arcade Presse, 1976. 4°, 9 mehrfarb. Holzschn. auf "Ginwashi", 43 S., 2 Bl., handgesch. engl. Bütten, Ohprgt., Deckelvign., Rvg., Kartonschuber, Ex. Nr. XXXVII (v. LX/160). Schuber min. beschäd.
Ansonsten schönes, vom Autor signiertes Exemplar.
<Bestellnummer 1122179>
CHF 400.–   EUR 320.–
 
Dehmel, Richard. Weib und Welt. Gedichte und Märchen. Berlin, Schuster & Loeffler, 1901. 2.Aufl., 8°, Abb., 149 S., 1 Bl., Pbd., Kopfgoldschn., Rvg. Einband teils leicht unfrisch.
<Bestellnummer 1119668>
CHF 40.–   EUR 32.–
 
Die Briefgedichte des jungen Goethe. Drittes Buch der Drugulin-Drucke. Leipzig, Rowohlt, 1910. Gr.8°, 2 Bl., 53 S., 1 Bl., Ldr., Kopfgoldschn. Einband teils etwas lichtsch., min. fleckig, Vorsätze teils etwas leimsch.
<Bestellnummer 1108828>
CHF 110.–   EUR 88.–
 
Die halb gerettete Seele. Ein Gedicht von Rudolf Borchardt. Berlin, E. Rowohlt, 1920. Gr.8°, 1 Bl., 15 S., 1 Bl., Ohldr., aufgesetzte Deckel, goldgepr. Titel, Ex. Nr. 324 (v. 650). Rücken teils etwas beschäd.
<Bestellnummer 1111102>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Die Vierundzwanzig Sonette der Louize Labé Lyoneserin 1555. Übertragen von Rainer Maria Rilke. Mit einem Nachwort von Hella Sieber-Rilke. Hamburg, Hauswedell, 1979. 600 Ex., Kl.4°, 65 S., 1 Bl., Opbd., Titelsch., Rsch., Schuber. Rsch. leicht fleckig, Schuber am Kopf fleckig.
Ansonsten schönes Ex. im Schuber.
<Bestellnummer 1122929>
CHF 40.–   EUR 32.–
 
Diestel, Hedwig. Der Regenbogen - Gedichte; Der Regenbogen - Gedichte. Basel, Die Pforte/ o.O., Selbstvlg., 1986. 2 Bde, 8°, Front., Vignetten, 55 S., 4 Bl., Klappenbroschur, Titelsch.; Typoskript 28 S., brosch. Typoskript teils etwas beschäd./gebräunt.
<Bestellnummer 1111650>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Dürrenmatt, Rosa. Dir zum Troste. Gedichte. Herzogenbuchsee, Berner Volkszeitung, 1952. 8°, Linolschnitte von Franz Gehri, unpaginiert, Olwd.
Schönes Ex.
<Bestellnummer 1116798>
CHF 40.–   EUR 32.–
 
Dürrson, Werner. Schattengeschlecht. dreizehn Gedichte. Köln, Wolfgang Hake, 1965. Gr.8°, 3 Holzschnitte v. Erich Heckel, 39 S., 1 Bl.,kartoniert mit O.U., Ex. Nr. 092 (von 400).
Mit pers. Widmung d. Autors.
<Bestellnummer 1101940>
CHF 100.–   EUR 80.–
 
Ein Lattenzaun mit Zwischenraum hindurchzuschaun. Geschichten zum Vergnügen der Kinder gesammelt von Jutta Radel. Frauenfeld, Huber, 1978. Kl.4°, illustr. v. Jürg Furrer, 199 S., Opbd., farb. Deckelill.
<Bestellnummer 1119580>
CHF 40.–   EUR 32.–
 
Ein Vogel wollte Hochzeit machen. Lauter schöne Tiergedichte. Ausgewählt von Mira Lobe. Innsbruck, Tyrolia, 1977. Kl.4°, reich illustr., teils farb. von Christina Oppermann-Dimow, 112 S., ill. Vorsätze, farb. ill. Opbd.
<Bestellnummer 1114381>
CHF 45.–   EUR 36.–
 
Erklär mir, Liebe. Liebesgedichte deutscher Sprache seit 1945. St.Gallen, Tschudy, 1959. Kl.8°, 4 Farbzeichn. v. Hans Erni, 71 S., ill. Opbd.
Schönes Ex.
<Bestellnummer 1116734>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Erni, Hans. Gedanken und Gedichte. Frauenfeld, Ed. Scheidegger i. Vlg. Huber, o.J. 8°, Front., durchgeh. illustr., 159 S., illustr. Opbd.,
<Bestellnummer 1105919>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Faesi, Robert. Der brennnende Busch. Gedichte. Zürich, Grethlein, 1926. 8°, 97 S., 1 Bl., Opbd. Einband teils etwas lichtsch.
<Bestellnummer 1116313>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Ferdinand Freiligrath‘s gesammelte Dichtungen 6 Teile in 2 Bd. Stereotyp-Ausg. Stuttgart, Göschen‘sche, 1871. Zweiter Abdruck, Kl.8°, Frontispiz, XV, 200 S.; VII, 232 S.; IV, 219 S.; VI, 274 S.; VI, 272 S.; IV, 252 S., Lwd. mit Rvg. u. goldgepr. Titelbild. Rücken leicht bestoss., Kanten etwas gebräunt, Bd. I locker im Gelenk u. Frontispiz leimsch.
<Bestellnummer 1102081>
CHF 100.–   EUR 80.–
 
Flugi, Alfons v. Zwei historische Gedichte in ladinischer Sprache aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Zum ersten Male herausgegeben, übersetzt und mit einem Abriss der ladinischen Literatur eingeleitet. Chur, Leonh. Hitz, 1865. 8°, 113 S., Hlwd. Buchblock stellenw. min. braun/fingerfl.
Ansonsten schönes Ex.
<Bestellnummer 1111371>
CHF 45.–   EUR 36.–
 
Freiligrath, Ferdinand. Ein Glaubensbekenntniss. Zeitgedichte. Mainz, Victor von Zabern, 1844. Kl.8°, XVI, 319 S., 2 Bl., Pbd. mit eingeb. Originalbroschur. eb beschäd. u. berieb., Buchblock stockfl.
<Bestellnummer 1102076>
CHF 100.–   EUR 80.–
 
Gedichte über die Schweiz und über Schweizer. I. und II. Theil. Bern, Haller, 1793. 2 Bde, Kl.8°, Titelvign. von B.A. Dunker, 2 Bl., XVIII, 172; Titelvign. von A. Haller, 264, III/IV S., 1 Bl., Pbd., Bibl.Rsch. Einbände teils leicht berieb.,Band 2 fehlt das erste weisse Blatt. (Schmutztitel)
Lonchamp 1160. Schöne frische Exemplare.
<Bestellnummer 1113666>
CHF 350.–   EUR 280.–
 
Gefangenenlager. Zeichnungen von Wilhelm Wagner. Der sechszehnte Band der Orplidbücher. Berlin, Charlottenburg, Axel Juncker, 1915. 12°, 11 2-seitige Abb. (gefalt.), 8 Abb. inkl. Titelbl. sowie 1 im Doppel, kart. Kunstmäppchen, Deckelillustr. Mappe etwas braunfl, Rücken mit Klebstreifen verstärkt, Zeichn.blätter z.T. etwas braunfl.
<Bestellnummer 1124456>
CHF 150.–   EUR 120.–
 
Geistliche Gedichte des Grafen von Zinzendorf. Gesammelt und gesichtet von Albert Knapp. Mit einer Lebensskizze und des Verfassers Bildniss. Stuttgart, Cotta, 1845. Kl.4°, Front.portr., 1 Bl., XXXII, 368 S., 1 Bl., Ldr., Rvg., Einband dekorative Blindprägung, Goldschnitt, Eckkanten Goldprägung. Rücken lichtsch., Buchblock teils etwas braunfl./gebräunt.
Gutes Ex.
<Bestellnummer 1116536>
CHF 40.–   EUR 32.–
 
Gesang auf dem Wege. Gedichte. Ueber die Grenzen Schriftenreihe 1. Affoltern a.A., Aehren, o.J. Gr.8°, 1 Bl., 27 S., 1 Bl., Prgt.-Umschlag. Umschlag lichtsch., Ränder gebräunt.
<Bestellnummer 1107074>
CHF 100.–   EUR 80.–
 
Gilli, Gertrud. Der dunkle Bruder. Dramatisches Gedicht in fünt Aufzügen. Elgg, Volksvlg., 1938. 8°, 2 Bl., 167 S., kart.
Schönes Ex. mit handschriftlicher 2-zeiliger Widmung und signiert von Gertrud Gilli.
<Bestellnummer 1114806>
CHF 75.–   EUR 60.–
 
Gisi, Paul. Akkorde der Lachmöwe. (Gedichte). Naters, Buchdr. Oberwallis, 1979. 8°, viele Frottage-Kreidezeichn. v. Edelbert Bregy, 46 S., 1 Bl., kart., Deckelill.
Schönes Ex. signiert mit Paul Gisi und datiert Dez.79.
<Bestellnummer 1119945>
CHF 40.–   EUR 32.–
 
Goldene Zeit. Gedichte - Gespräche - Idyllen - Erzählungen. J.R. Müller`s Kinderbuch. Zürich, Müller, Werder, Gr.8°, viele s/w Illustr., farb. Buchschmuck, 2 Bl.,157 S., 1 Bl., gemust. Vorsätze, Olwd., Rvg., goldgepr. Deckeldekoration. Einband teils etwas berieb., vord. Vorsatz angeplatzt.
<Bestellnummer 1117218>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Gottfried Kellers Frühlyrik. Sechzig faksimilierte Gedichte. Eingeleitet und herausgegeben von Adolf Frey. Leipzig, Haessel, 1909. Kl.4°, Buchschmuck, 54 Texts., 1 Bl., Faksimileblätter unpaginiert, Opbd., Rsch., Titelsch., Ex. Nr. 159 (v. 500).
Gutes Ex.
<Bestellnummer 1115182>
CHF 40.–   EUR 32.–
 
Gredy, F.M. Die deutsche Poetik oder die deutsche Verskunst und die Hauptarten der deutschen Gedichte zur Vorbereitung für die Geschichte der deutschen Literatur. Zum Gebrauche in höheren Lehranstalten wie zum Privat- und Selbstunterrichte. Mainz, F. Kirchheim, 1859. 2. verm. u. verb. Aufl., 8°, VIII, 72 S., Hlwd. Einband teils Knickstellen, Buchblock stellenw. etwas fingerfl., durchgeh. Knickfalte.
<Bestellnummer 1117426>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Grob, Emil August. Lose Blätter. 50 Gedichte. Pfäffikon-Zrch., Henri Kunz, o.J. Kl.8°, 64 S., kart., Deckel Zierleiste/Vign.
Schönes Ex. signiert vom Verfasser.
<Bestellnummer 1120640>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Haemmerli-Marti, Sophie. Allerseele. Gedichte. Zürich, Orell Füssli, 1928. 8°, Buchschmuck nach Scherenschn. von Hertha von Gumppenberg, 70 S., 1 Bl., ill. Opbd., O.U.
Schönes Ex.
<Bestellnummer 1120260>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Hafner, Ueli. Ryfi Frücht. Gedicht, Gschichte und Sprüch i der Soledurner Mundart. Solothurn, Vogt-Schild, 1991. 8°, Illustr., 128 S., kart., farb. Deckelill.
Schönes Ex.
<Bestellnummer 1116967>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Haller, Albrecht von. Gedichte. Wien, Kaulfuss u. Armbrusser, 1817. 12°, Titelill., XXXII, S. 33-322, Pbd., Ldr.Rsch., Rvg. Einband min. Schadstellen.
<Bestellnummer 1116114>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Haller, Albrecht von. Versuch Schweizerischer Gedichte. Bern, Walthard, 1772. 12°, Front.portr., viele Vignetten, 1 Bl., 228 S., 4 Bl., Ldr., goldgepr. Deckelleisten, Rvg., 2 Ldr.Rsch. Einband teils berieb./bestoss., Buchblock stellenw. etwas braunfl.
Lonchamp 1378.
<Bestellnummer 1121160>
CHF 100.–   EUR 80.–
 
Hämmerli-Marti, Sophie. Allerseele. Gedichte. Zürich, Orell Füssli, 1928. 8°, Buchschmuck von Hertha von Gumppenberg, 70 S., 1 Bl., ill. Opbd., O.U. Umschlag teils beschäd.
<Bestellnummer 1117331>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Handschrift. Gedichte von Schweizer Lyrikern der Gegenwart. St.Gallen, Ges. f. dt. Sprache u. Literatur, 1986. Gr.8°, zahlr. Abb., unpaginiert, Opbd.
Schönes Ex.
<Bestellnummer 1112184>
CHF 25.–   EUR 20.–
 
Hans Carossa zum 15. Dezember 1938. Drei Gedichte. St.Gallen, Tschudy, (1939). Kl.4°, Zeichn. v. Paul Kömme, Faksimile, 6 Bl., brosch., Fadenbindung. Einband teils etwas lichtsch./min. braunfl.
Ansonsten schönes Ex. überreicht an die Teilnehmer des Goethe-Gedenk-Abends vom 7. Oktober 1939 in Zofingen.
<Bestellnummer 1120312>
CHF 50.–   EUR 40.–
 
Heer, Gottfried. Glarnerdütsch. ( Neue Gedichte von Alfred Beetschen). Glarus, Bäschlin, 1892. 8°, Buchschmuck, Vign., Illustr. v. J. Stauffacher, u. J. Weber, 74 S., 1 Bl., dünn kart., Deckelill. Einband teils unfrisch, leicht beschäd., Innens. Deckbl. u. Titelbl. braunfl.
<Bestellnummer 1122663>
CHF 75.–   EUR 60.–
 
Hesse, Hermann. Gedichte des Malers. Zehn Gedichte mit farbigen Zeichnungen von Hermann Hesse. Bern, Seldwyla, 1920. Kl.4°, 10 aufgeklebte Farbbilder, 23 S., Opbd., Titelschild, Ex. Nr. 292 (v. 1000). Einband teils lichtsch., Rücken z.Teil beschäd.
Gutes Exemplar der Originalausgabe.
<Bestellnummer 1110943>
CHF 125.–   EUR 100.–
 
Hildesheimer, Wolfgang. Gedichte und Collagen. Hrsg. Volker Jehle. Bamberg, Fränkische Bibliophilenges., 1984. 400 Ex., Gr.8°, ganzs. Abb., teils farb., 1 Portr., 61 S., 1 Bl., O-Relutex.
Fast druckfrisches und signiertes Ex. dieser Jahresgabe mit Beilage: Broschüre z. Ausstellung "Wolfgang Hildesheimer - Bilder und Bücher" Stadtbücherei Kulmbach 1984.
<Bestellnummer 1120704>
CHF 40.–   EUR 32.–
 
Hirzel, Hans Rudolf. Gedichte. o.O., Selbstvlg., o.J. Gr.8°, 28 S., 2 Bl., kart., O.U., als Manuskript gedruckt, maschinengeschr. Rsch. Umschlag teils etwas lichtsch.
<Bestellnummer 1114096>
CHF 50.–   EUR 40.–
 
Hölderlin. Gedichte. 4. Druck. Auswahl und Lithographien von Robert Wehrlin. Zürich, Arcade Presse, 1963. 2°, Front., Titelvign., reich illustr., teils farb., 13 Doppelbögen/handgesch. engl. Bütten, franz. Broschur, Ohprgt.-Mappe, Rvg., Kartonschuber, Ex. Nr. XLIV (v. 185 Ex.).
Fast druckfrisches, vom Künstler signiertes Exemplar.
<Bestellnummer 1122178>
CHF 350.–   EUR 280.–
 
Holst, Adolf. Mit Wolken und Winden. Gedichte. Berlin, Oldenburg, 1921. 2.-4. Aufl., Neue Ausg., Kl.8°, 4 farb. Taf. von Ernst Kutzer, 3 Bl., 142 S., 1 Bl., illustr. Opbd. Rücken am Kopf etwas beschäd., Einband teils etwas berieb./bestoss./leicht unfrisch, Buchblock teils etwas angeplatzt.
Gutes Ex. mit handschriftlicher 7-zeiliger Widmung und signiert vom Autor; datiert 11.Mai 1942, sign. Ad.Holst.
<Bestellnummer 1115623>
CHF 65.–   EUR 52.–
 
Huber-Ziegler, Martha. Gedichte aus Kriegszeit und früheren Tagen. Winterthur, Geschw. Ziegler, 1917. 8°, Buchschmuck, 62 S., 1 Bl., kart., Deckelornament. Einband teils etwas lichtsch., Buchblock stellenw. leicht braunfl.
<Bestellnummer 1114752>
CHF 45.–   EUR 36.–
 
Jaeckle, Erwin. Die Siebensilber. Gesammelte Gedichte Bd. I - III. Lahnstein, Calatra Press, o.J. 3 Bde., Gr.8°, 336; 276; 381 S., Olwd., Rvg., goldgepr. Titel, O.U., Kartonschuber. Rücken leicht lichtsch.
1. Bd. v. Autor signiert; druckfrische Ex.
<Bestellnummer 1104932>
CHF 120.–   EUR 96.–
 
Jaeckle, Erwin. Der ochsen ritt. Gedichte. Zürich, Atlantis, 1967. 8°, 1 Bl., 85 S., 1 Bl., Klappenbroschur. Einband leicht bestoss./min. fleckig.
Ansonsten schönes Exemplar mit handschriftlicher 2-zeiliger Widmung und signiert Erwin Jaeckle. Datiert 31. August 1967.
<Bestellnummer 1121290>
CHF 35.–   EUR 28.–
 
Jaeckle, Erwin. Das Himmlische Gelächter. Sieben mal sieben gedichte. Zürich, Atlantis, 1962. 8°, 63 S., franz. Broschur. Umschlag teils etwas lichtsch.
Schönes Exemplar mit Pergaminumschlag, handschriftlicher 2-zeiliger Widmung und signiert von Erwin Jaeckle, datiert 24. Sept. 1962.
<Bestellnummer 1121292>
CHF 35.–   EUR 28.–
 
Jecklin, Heinrich. Ein Griff in die Churer Mottentruhe. o.O., M & T-Helvetica, 1989. 8°, 158 S., 1 Bl., kart., Deckelill.
Fast druckfrisches Ex.
<Bestellnummer 1116791>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Johann Mayhofers (des Freundes von Franz Schubert): 'Gedichte. Wien. Bey Friedrich Volke. 1824.' In der Gestalt des Originals, mit einem Lebensbild des Dichters hrsgg. von Michael Maria Rabenlechner. Wien, Wiener Bibliophilen-Ges., 1938. Neuausgabe, Kl.8°, Portr.taf., 1 Bl., X, 272 S., aufklappb. Notentaf. "Am Erlaf-See",O-Ganzseidenband, goldgepr. Zierleisten, Rvg., Kopfgoldschnitt, Schuber. Rücken lichtsch.
Ansonsten schönes Ex. im Seideneinband in Schuber. Beschränkte Aufl., als Jahresgabe.
<Bestellnummer 1124114>
CHF 100.–   EUR 80.–
 
Junge Schweizer Lyrik. Mit fünf Original-Graphiken von Leiser und Tritten und einer Zeichnung von Item. Hrsg. Horst Bingel. Stierstadt im Taunus, Eremiten, 1958. Kl.4°, 44 Bl., 2 Bl., brosch., O.U. m. Holzschn. v. Willy Leiser. Rücken am Kopf etwas beschäd., Einband teils etwas lichtsch., unschön aufgeschnitten.
<Bestellnummer 1112023>
CHF 45.–   EUR 36.–
 
Keats, John. Poems - Odes - Sonnets. Mount Vernon, Peter Pauper, o.J. Gr.8°, Titelvign., 1 Bl., 77 S., Opbd. Blumenmuster, Schmuckschuber, Titelsch.
Schönes Ex.
<Bestellnummer 1112663>
CHF 28.–   EUR 22.–
 
Keller, Gottfried. Gesammelte Gedichte. Berlin, Wilhelm Hertz, 1883. 8°, Vign., XI, 502 S., Olwd., Rvg., Deckel blindgepr. u. Titelschild, gemust. Vorsätze. Einband etwas berieb., Feuchtigkeitsränder, Buchbl. stellenw. etwas angeplatzt u. Ränder leicht gebräunt, Kopfschnitt wasserrand.
E.A.
<Bestellnummer 1104173>
CHF 150.–   EUR 120.–
 
Kilian, Peter. Mitten im Leben. Gedichte. Zürich, Oprecht, 1942. Gr.8°, 88 S., Olwd.
Gutes Ex. mit 2-zeiliger Widmung und signiert mit Peter Kilian, datiert Im Frühjahr 1948.
<Bestellnummer 1123449>
CHF 40.–   EUR 32.–
 
Knapp, Albert. Hohenstaufen. Ein Cyklus von Liedern und Gedichten. Stuttgart, Cotta, 1839. 8°, Titelvign., 6 gefalt. lith. Bildtaf. inkl. Front.taf., XXVI, 389 S., Hldr., Rvg. Rücken kl. Schadstellen, Einband stellenw. etwas berieb., Buchblock teils etwas stock/braunfl., Vorsätze teils leimsch., hint. Vorsatz teils angeplatzt.
<Bestellnummer 1118538>
CHF 200.–   EUR 160.–
 
Kopf, Joseph. Gedichte 1978/79 - Max Oertli: Studien zu Joseph Kopf. St.Gallen, Zollikofer/ Lustenau/Au, Neufeld Galerie, 1979. 2 Teile in 1 Mappe, Kl.4°, 79 S. in losen Bögen/Mappe; 29 Bl. in losen Bögen/Mappe mit Text u. vielen Bildern, kart. ill. Kunstmappe, Ex. Nr. 508 (v. 1000/C).
Schönes Ex.
<Bestellnummer 1121171>
CHF 65.–   EUR 52.–
 
Kopp, Hans W. Aus der Siebenten Nacht. Gedichte mit Illustrationen von Hans Erni. Dietikon-Zürich, Stocker-Schmid, 1986. 4°, zahlr. ganzs. Abb., teils farb., unpaginiert, Olwd., OU.
Gutes Ex. mit handschriftlicher 4-zeiliger Widmung und signiert von Hans W. Kopp, datiert 26.9.86.
<Bestellnummer 1120506>
CHF 50.–   EUR 40.–
 
Krolow, Karl. Wind und Zeit. Gedichte 1950 - 1954. Stuttgart, DVA, 1954. 8°, 82 S., 1 Bl., Olwd., Rvg., goldgepr. Titel., Folienumschlag. Umschlag teils beschäd.
Schönes Ex. mit 2-zeiliger Widmung datiert Oktober 1956 und signiert von Karl Krolow.
<Bestellnummer 1116299>
CHF 35.–   EUR 28.–
 
Leuthold, Heinrich. Ausgewählte Gedichte. Hrsg. Adolf Guggenbühl und Karl Hafner. Zürich, Schweizer Spiegel, 1942. 8°, Front.-Portr., zus. 6 O.Radier. von August Frey, 1 davon sign., 256 S., OPrgt., Bütten, Rvg., goldgepr. Deckelvign., Kopfgoldschn., Ex. Nr. 49 (von 110 im Buchhandel nicht erhältlich, GA 220).
Schönes Exemplar der Vorzugsausgabe in Ganzpergament mit beiliegendem "Ex Libris" der Cassinelli-Vogel-Stiftung und gedrucktem "Begleitbrief" derselben.
<Bestellnummer 1104088>
CHF 100.–   EUR 80.–
 
Leuthold, Heinrich. Gedichte. Auswahl. Neujahrsgabe v. Orell Füssli in Zürich. Johannispresse, 1927. Kl.4°, 24 S., 2 Bl., kart. m. angeklebt. Umschlag, Titelschild m. Goldschrift, Zandersbütten/Handpresse, Ex. Nr. 5 ( v. 150)
Unbeschnitten.
<Bestellnummer 1105160>
CHF 50.–   EUR 40.–
 
Lieder vom St.Galler Rheintal. Neue Weisen zu Gedichten von Elsa Hatt, Hermann Hesse, Heinrich Kunz, Julia Lang, Anna Sartory, Anna Stauffacher, August Steinmann, Maria Waser, Julia Weidenmann, Nelly Zwicky u.a., für die Rheintaler Trachtengruppe hrsg. von Hedwig Scherrer. St. Gallen, Eidenbenz-Seitz, 1930. 8°, Noten, zahlr. Illustr., 141 S., Ohlwd., Deckelill. Rücken etwas beschäd., Einband teils berieb./bestoss., Buchblock stellenw. etwas stock/braunfl., angeplatzt.
Mit Widmung und signiert von der Herausgeberin.
<Bestellnummer 1107481>
CHF 90.–   EUR 72.–
 
Looser, Guido. Nachglanz. Gedichte. Zürich, Orell Füssli, 1925. Kl.8°, 55 S., Opbd., Titelsch., O.U.
Schönes Ex. mit 10-zeiligem handschriftlichem Gedicht als Widmung und signiert vom Autor Guido Looser, datiert Ostern 1934.
<Bestellnummer 1112500>
CHF 150.–   EUR 120.–
 
Love Poems of John Donne. Together with the Devotion: 'For whom the Bell Tolls'. New York, Peter Pauper, o.J. Gr.8°, Buchschmuck, 1 Bl., 73 S., 2 Bl., Opbd., Rsch., Schuber. Rücken lichtsch., Schuber teils lichtsch./etwas unfrisch.
<Bestellnummer 1112026>
CHF 28.–   EUR 22.–
 
Ludwig, Hermann. Es chunnt e Bär. Bern, Haupt, o.J. Gr.8°, s/w illustr. v. Alex Walter Diggelmann, 72 S., Opbd. Rsch., Titelsch. Einband teils min. lichtsch.
Ansonsten schönes Ex.
<Bestellnummer 1113811>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Mahler, Otto. Gedichte zum 85. Geburtstag. 8°, Pappband.
Schönes Exemplar mit eigenhändiger mehrzeiliger Widmung des Verfassers Otto Mahler.
<Bestellnummer 1101511>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Manser-Kupp, Gretel. Mir säged uf. Schöni Versli für alli Fäst i Hus und Schuel. Zürich, Orell Füssli, 1947. 2. Aufl., 8°, Zeichn. v. Caroline Stähle, 96 S., kart., farb. Deckelill.
Schönes Ex.
<Bestellnummer 1114554>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Moths, Anna. Wenn die Saiten klingen. Dichtungen. Greiz, H. Bredt`s Nachf., o.J. 8°, Kopfleisten, 119 S., 4 Bl.Werbung, Olwd., dekor. Rvg., goldgepr. Titel/Vign. Einband teils etwas lichtsch.
Ansonsten schönes Ex.
<Bestellnummer 1114569>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Muench, Ernst Joseph Herman. Gedichte. Basel, Neukirch, 1819. Kl.8°, V-X, 2 Bl., 316 S., 4 Bl., kart., priv. Wildledereinband (Streifen). Buchblock stellenw. leicht braun/fingerfl.
<Bestellnummer 1116857>
CHF 75.–   EUR 60.–
 
Müller, Johann Josef. Jugendklänge. Dichterische Versuche. St.Gallen, Kommvlg. Huber, 1838. Kl.8°, XXIII, 166 S., 1 Bl., brosch., Deckelornam. Rücks. Deckel u. 2 Bl. min. Risse, Vorderdeckel Stempel.
Ansonsten gutes Ex.
<Bestellnummer 1112603>
CHF 50.–   EUR 40.–
 
Nicolas, Lucretia. Im Kerzenschein. Gedichte. Luzern, Räber, o.J. 8°, Front.portr., 47 S., Olwd., goldgepr. Titel/Vign., OU. Umschlag teils etwas lichtsch./braunfl.
Signiertes Ex. mit Widmung und mit beiliegendem 4-seitigen handschriftlichen Brief.
<Bestellnummer 1121525>
CHF 50.–   EUR 40.–
 
Nicolet, Arthur. Noires-Joux. Poèmes. Le Locle, Glauser-Oderbolz, 1947. Gr.8°, 25 S., 1 Bl., kart., Kordel, Ex. Nr. 82 (v. 300). Mehrzeilige Widmung vom Verleger?
Schönes Ex., nicht aufgeschnitten.
<Bestellnummer 1112732>
CHF 100.–   EUR 80.–
 
Nisle, Julius. Dreissig Umrisse zu Hebel‘s allemannischen Gedichten. Mit einer Einleitung und Lebensbeschreibung. Stuttgart, A.Becher‘s, oJ. 4. m. beigedr. Texte verm. Ausg., 8° quer, 30 Bildtafeln, 69 S., Oldr. mit goldgepr. Titel u. Verzierungen, Goldschn. eb berieb. u. bestoss., Ränder u. einige S. stock- u. braunfl., Vorsätze angeplatzt.
<Bestellnummer 1102458>
CHF 150.–   EUR 120.–
 
Nos Drapeaux. Poésies Polonaises Modernes. Neuchâtel, Comités Pro Polonia, 1945. Kl.4°, Bildtafeln, Textill., unpaginiert, kart., Kordelbindung, Deckel gepr. Vign.
Fast druckfrisches Ex.
<Bestellnummer 1115167>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Obergfell, Magdalena und René Marti. Spatenstich für die Rose. Renga. Schaffhausen, Pro Lyrica, 2001. 1. Aufl., 8°, illustr. v. Silvio Vanzella, japan. Schriftzeichen von Keiko Brand-Katano, 94 S., 1 Bl., farb. illustr. Klappenbroschur.
Fast druckfrisches Exemplar, von René Marti signiert und datiert 7.12.02.
<Bestellnummer 1119966>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Ossian‘s Gedichte. Rhythmisch übers. v. J. G. Rhode. 2 Teile in 1 Bd. Wien, in Commission bei Anton Doll 1804. Kl.8°, 2 Kupferstiche, zus. 484 S., 1 Bl., Pbd. mit Rsch., Rvg. Stockfl., eb berieben u. bestossen, Rücken am Kopf leicht beschäd.
<Bestellnummer 1101447>
CHF 150.–   EUR 120.–
 
Pessoa, Fernando. Gedichte des Alberto Caeiro aus 'Der Hüter der Herden'. Ausgewählt und illustriert von Karl Bohrmann. Hrsg. Maximilian-Ges., Hamburg. Darmstadt, Techn. Hochschule, 1991. 4°, fast durchgeh. farb. illustr., unpaginiert, Olwd., blaugepr. Deckelvign.
Vom Künstler signiert. Jahresgabe für die Mitglieder der Gesellschaft.
<Bestellnummer 1112058>
CHF 50.–   EUR 40.–
 
Plattner-Strübin, L. Ernst und Scherz us Kriegs- und Friedeszyte. Gedichte. Liestal, E. Brodbeck, 1926. 8°, 93 S., 1 Bl., Hlwd. Rücken leicht fleckig/lichtsch., Vorderdeckel lichtsch., Buchblock min. braunfl./angeplatzt, einige Bl. gebräunt.
<Bestellnummer 1107388>
CHF 110.–   EUR 88.–
 
Pulver, Max. Neue Gedichte. Zürich-Leipzig, Orell Füssli, 1939. 8°, 38 S., 1 Bl., Opbd., Titelsch., priv. Rsch. Einband teils etwas lichtsch., Buchblock stellenw. etwas stock/braunfl.
<Bestellnummer 1114030>
CHF 75.–   EUR 60.–
 
Rigozzi, Ettore. Fallende Blätter. Gedichte. St.Gallen, Tschudy, 1936. 8°, unpaginiert, farb. ill. Opbd. Einband teils min. unfrisch/beschabt.
<Bestellnummer 1119943>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Rilke, Rainer Maria. Neue Gedichte; Der Neuen Gedichte anderer Teil. Leipzig, Insel, 1911-1923. I. Bd. 2. Aufl., II. Bd. 14.-16. Tsd., 2 Bde, 8°/Gr.8°, 3 Bl.,106 S., 1 Bl.; 4 Bl., 120 S., 2 Bl., Hldr., Rvg., 1 x Kopfgoldschn. Einbände teils etwas lichtsch./berieb., Vorsätze teils etwas leimsch.
<Bestellnummer 1116328>
CHF 100.–   EUR 80.–
 
Rilke, Rainer Maria. Gedichte 1906 bis 1926. Sammlung der verstreuten und nachgelassenen Gedichte aus den mittleren und späteren Jahren. Wiesbaden, Insel, 1953. Kl.8°, 694 S., 1 Bl., Olwd., Rvg., goldgepr. Deckelinitialen. Rücken lichtsch.
Fast druckfrisches Ex.
<Bestellnummer 1116897>
CHF 35.–   EUR 28.–
 
Ronsard. Poèmes. Paris, La Renaissance du Livre, o.J. Kl.8°, 133 S., 1 Bl., brosch., Deckelvign. Einband teils leicht fleckig/kl. Einrisse.
<Bestellnummer 1124224>
CHF 100.–   EUR 80.–
 
Sacher Masoch, Alexander. Zeit der Dämonen. Ein Gedicht. Wien, Wiener, 1946. 1.-5. Tsd., 8°, s/w Zeichn. v. Walter Behrens, 36 nn. Bl., Opbd. Einband etwas beschabt u. bestoss., leicht stockfl.
<Bestellnummer 1102226>
CHF 25.–   EUR 20.–
 
Salis, J.G. von. Gedichte. Reutlingen, Fleischhauer und Spohn, 1834. Kl.8°, 2 Bl., 92 ., Pbd. Einband teils leicht berieb./bestoss., Ecken etwas gestaucht, Rücken kl. Kleberest, rücks. Deckel kl. Schadstelle, Buchblock stellenw. etwas stock/braunfl.
<Bestellnummer 1111949>
CHF 40.–   EUR 32.–
 
Salis-Seewis, Joh. Gaudenz von. Gedichte. Zürich, Orell, Füssli und Comp., 1830. Neueste vermehrte Auflage, Kl.8°, Titelvign., 1 Bl., 179 S., Pbd., Rvg., Ldr.Rsch. Einband teils etwas berieb./bestoss., Buchblock stellenw. etwas braunfl.
<Bestellnummer 1113708>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Sammlung auserlesener Gedichte für Deutschlands Töchter. Hrsg. Johann Wilhelm Heinrich Ziegenbein. Quedlinburg, Ernst, 1831. 2. Aufl., Kl.8°, 1 Bl., VIII, S. 9 - 495, Pbd., Ldr.Rsch. Rsch. etwas beschäd., Einband teils etwas berieb., Vorsätze unfrisch/etwas braunfl., vord. Vorsatzbl. herausgeschn.
<Bestellnummer 1112602>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Schnyder, Elisabeth. Epigramme und Gedichte. Kriens, Kniehebelpresse, o.J. 8°, 4 Holzschn. v. Leonhard Schnyder, unpaginiert, Opbd., Blockbuchbind. m. Bastschnur, Ex. Nr. 73 v. 100. Einband min. unfrisch.
Signiert vom Künstler Leonhard Schnyder.
<Bestellnummer 1112101>
CHF 75.–   EUR 60.–
 
Schröder, Rudolf Alexander. Neue Gedichte. Hrsg. Vereinigung Oltner Bücherfreunde. Gelterkinden, Lustig, 1949. 8°, 1 Bl., 63 S., 1 Bl., Opbd., Titelsch., Rsch., Ex. Nr. 570 (v. 575).
Fast druckfrisches Ex. signiert von Rudolf Alexander Schröder.
<Bestellnummer 1113277>
CHF 50.–   EUR 40.–
 
Schulze, Otto. Christian Morgenstern Gedichte. Wuppertal-Eberfeld, Sulamith Wülfing-Verlag, 1935. 4°, broschiert, Bd. VI, 2. Aufl. Neun farbige Abbildungen.
Schönes Exemplar.
<Bestellnummer 1112899>
CHF 35.–   EUR 28.–
 
Schumacher, Hans. Zum Ruhme Zürichs. Eine Gedichtfolge. Zürich, Werner Classen, 1951. 8°, 17 S., 1 Bl., franz Broschur. Pergaminumschlag etwas unfrisch.
Signiert mit E. Landolt Stadtpräsident, datiert 19.12.55.
<Bestellnummer 1124461>
CHF 45.–   EUR 36.–
 
Soupault, Philippe. L` Arme secrète. Poémes. Paris, Bordas, 1946. Kl.4°, illustr. v. André Masson, 59 S., 5 Bl., franz. Broschur, Ex. Nr. 79 (v. 300/40).
Schönes Exemplar. Im Impressum vom Autor mit vollem Namen signiert. Ohne die Original-Lithographie.
<Bestellnummer 1116571>
CHF 100.–   EUR 80.–
 
Städele, Christoph. Gedichte. Erstes und zweites Buch. Memmingen, Selbstvlg., 1782. 2 Tle in 1 Bd., Kl.8°, 8 Bl., 320 S., 4 Bl., Hldr., Ldr.ecken, Ldr.Rsch., Rvg. Einband teils berieb./bestoss., Buchblock stellenw. etwas stock/braun/fingerfl., kl. Feuchtigkeitsränder, wenige Bleistift-Anmerk., Vorsätze leimsch./Kleberest.
Der bekannte Memminger Hutmacher und Dichter Chr. Städele (1744 - 1811) war mit Miller und Schubart befreundet.
<Bestellnummer 1106661>
CHF 450.–   EUR 360.–
 
Steinberg, S.D. David. Biblische Gedichte. Zürich, Rascher, 1919. Kl.4°, 8 O-Steindrucke von Otto Baumberger inkl. Front., Schmuckbuchstaben, 3 Bl., 29 S., 1 Bl., Opbd., teils goldgepr. Deckelvign., Ex. Nr. 459 ( v. 540)
Schönes Exemplar mit 2-zeiliger handschriftlicher Widmung, datiert 13. Juli 1921 und signiert mit SD Steinberg.
<Bestellnummer 1119212>
CHF 100.–   EUR 80.–
 
Steiner, Marco. Kasualpoesie. 15 ausgewählte Gedichte auf Einzelblättern. Aadorf, Hannes Steiner Atelier, 2018. Kl.4°, im Handsatz gesetzt, 17 Blätter, Schachtel mit lila Papier überzogen, Deckel Initialen, Ex. Nr. 47 ( v. 82).
Schönes Ex.
<Bestellnummer 1122824>
CHF 50.–   EUR 40.–
 
Test Gedichte Gedichte 145
<Bestellnummer 1119443>
CHF 50.–   EUR 40.–
 
Test-X - Gedichte
<Bestellnummer 1119519>
CHF 50.–   EUR 40.–
 
Thuemmel, Moritz August von. Wilhelmine, ein prosaisch komisches Gedicht. München, Georg Müller, o.J. Faksimile d. Ausgabe von 1768 bei Weidmanns Erben, Leipzig, Kl.8°, Front., viele Abb., Vign., 156 S., 2 Bl., Ohldr., Ldr.ecken, Rvg., Ldr.Rsch., Ex. Nr. 198 (v. 1600) Buchblock teils angeplatzt.
Gutes Ex.
<Bestellnummer 1117284>
CHF 40.–   EUR 32.–
 
Thürer, Georg. Wundersaum des Lebens. Sechs Gedichte. St.Gallen, Typotron, 1998. Gr.8°, unpaginiert, Klappenbroschur.
Fast druckfrisches Ex. mit handschriftlicher 3-zeiliger Widmung und signiert von Georg Thürer.
<Bestellnummer 1121348>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Trakl, Georg. Die Dichtungen. Erste Gesamtausgabe. Leipzig, Kurt Wolff, o.J (1928). Gr.8°, 201 S., 4 Bl., Olwd., schwarzgepr. Deckelvign. Rücken leicht lichtsch., Fuss und rücks. Deckel min. Fleck.
Manualdruck von F. Ullmann GmbH, Zwickau (SA).
<Bestellnummer 1110939>
CHF 65.–   EUR 52.–
 
Trakl, Georg. Dichtungen - Poesie. Introduzione Rodolfo Paoli. Milano, Cederna, 1949. 8°, 195 S., 4 Bl., kart., O.U., Ex. Nr. 356 (v. 1600/100). Buchblock teils leicht angeplatzt, Ränder gebräunt.
<Bestellnummer 1116616>
CHF 45.–   EUR 36.–
 
Usteri, Johann Martin. Dichtungen in Versen und Prosa. Nebst einer Lebensbeschreibung des Verfassers hrsg. v. David Hess. Bde 1 - 3. Berlin, Reimer, 1831. 3 Bde., Kl.8°, Front.-Portr., XCVIII, 288; IV, 414, 1 Bl.; 9 kolor. Wappendarstellungen, III, 424 S., 1 Bl., Lwd.,Rvg. Rücken lichtsch., Einbände z.T. bestoss./berieb./fleckig, Buchblöcke stellenw. stock/braunfl., 1 Bd. leicht wasserrand./schiefgelesen/einige S.z.T. gelöst.
<Bestellnummer 1104801>
CHF 100.–   EUR 80.–
 
Verlaine, Paul. Armer Lelian. Gedichte der Schwermut, der Leidenschaft und der Liebe. Berlin, Cassirer, 1925. Gr.8°, Front., 79 S., Olwd., Deckel goldgepr. Rechteck mit Titel.
<Bestellnummer 1116312>
CHF 35.–   EUR 28.–
 
Vogel von Glarus. Erinnerung an das Klönthal. Gedichte. Glarus, J. Vogel, 1878. 12°, Buchschmuck, 48 S., Olwd., goldgepr. Titel/Zierleisten, dekor. blind/schwarzgepr., Rvg. Buchblock stellenw. etwas braunfl.
Ansonsten schönes Ex.
<Bestellnummer 1121448>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Vogelweide, Walther von der. Gedichte. München, Kurt Wolff, 1920. 2. Aufl., Gr.8°, eingebundenes ill. Deckbl., 1 Bl., 203 S., 6 Bl., farb. gemust. Vorsätze, Hlwd.
Den Mitgliedern und Freunden der Maximilian-Gesellschaft zum 1. Oktober 1921 gewidmet von Hans Loubier, mit dem Nachtrag "Walther von der Vogelweide: Owe war sint verswunden alliu miniu jar!" und dem Deckblatt von 1913.
<Bestellnummer 1121229>
CHF 35.–   EUR 28.–
 
Volkslieder und Gedichte. Von Gottlieb Jakob Kuhn, Johann Rudolf Kuhn und Franz Wäber. Eingeleitet und neu herausgegeben von Heinrich Stickelberger. Bern, Ernst Kuhn, 1913. 8°, Front.taf., Titelill., XLIV, 186 S., kart., Deckelill. Einband teils lichtsch., Rücks. min. unfrisch.
Ansonsten schönes Ex.
<Bestellnummer 1114788>
CHF 60.–   EUR 48.–
 
Von der Emme. Gedichte eines Ungenannten. Langnau, Fr. Wyss, 1857. 12°, X, 12-269 S., 1 Bl., brosch. Einband leicht beschäd./stockfl., Buchblock stellenw. etwas stock/braunfl./ leicht angeplatzt.
<Bestellnummer 1107333>
CHF 150.–   EUR 120.–
 
Von Pegasus und anderen Tierchen. Gedichte mit kolorierten Federzeichnungen aus dem Jahre 1939 und Helmut Knorr (1917-1985). o.O., Selbstverlag, 1986. 21 x 30 cm, quer, illustriert, unpaginiert, kartoniert.
Schönes Exemplar.
<Bestellnummer 1120058>
CHF 50.–   EUR 40.–
 
Werfel, Franz. Gedichte. Aus den Jahren 1908 - 1945. o.O., S.Fischer, 1953. 1.-4. Tsd., 8°, 173 S., 1 Bl., Opbd., O.U. Einband teils etwas bestoss.
<Bestellnummer 1112665>
CHF 28.–   EUR 22.–
 
Werfel, Franz. Gedichte. Berlin, Zsolnay, 1927. 8°, Portr.taf., 1 Bl., 467 S., Olwd., blindgepr. Deckelverzierung, Rvg., Rsch. Buchblock teils etwas angeplatzt.
Ansonsten schönes Ex.
<Bestellnummer 1114768>
CHF 30.–   EUR 24.–
 
Wyss, Johann Bernhard. Gedichte. Erste bis Dritte Sammlung. Asche des ersten Paris / Geschenke der Musen / Indienreisegespräche. Zürich, Speer, 1974. 3 Teile in 1 Bd., Gr.8°, 2 Bl.,140 S., 221 S., 183 S., 2 Bl., Hldr., rotgeblümte Deckelillustr., Schuber mit Ldr.kanten. Schuber teils lichtsch.
Schönes Ex., nur teilw. aufgeschnitten. Kunstvolll eingebunden von J. Stemmle/Zürich.
<Bestellnummer 1112071>
CHF 220.–   EUR 176.–
 
Zschokke, Ernst. Der Toggenburger Epigrammatiker Johannes Grob (1643 - 1697). Dissertation. Aarau, Sauerländer, o.J. 8°, 2 Bl., IV, 75 S., aufklappb. Stammtaf., brosch. Einband teils etwas lichtsch.
Ansonsten schönes Ex.
<Bestellnummer 1122549>
CHF 60.–   EUR 48.–